Beratung - Coaching - Seminare

Für deine persönliche Entfaltung

Wer bin ich?


Mein Name ist Pascal Scholz, ich bin Baujahr 1986 und interessiere mich seit 2015 für Psychologie, was auch 2016 zu meinem Ausbildungsbeginn als Psychologischer Berater (VFP) mit dem Ziel der Heilzulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie bei der Paracelsus Schule für Heilpraktiker geführt hat.

Zu meinem Interesse und damit auch zu meiner Berufung, habe ich durch ein eher trauriges Ereignis gefunden. Bedingt durch die Trennung nach 7 Jahren Ehe, hatte ich das Gefühl eines großen Verlustes und viele Fragen. Ich versuchte diese, durch Persönlichkeitsentwicklung, zu beantworten. So bin ich zur Psychologie gelangt und musste feststellen, dass ich schon immer der „Psychologische Berater“ in meinem Bekanntenkreis war. Schon seit meiner Jugend habe ich für viele Menschen in meinem Umfeld ein offenes Ohr gehabt und vielleicht auch den richtigen Impuls gegeben. Somit habe ich beschlossen, meine Fähigkeiten zusammen mit meinen Erfahrungen, zum Wohle von Menschen zu professionalisieren.

Ich verfüge über eine sehr empathische Seite, die durch eine hohe Aufmerksamkeit in Gesprächen gepaart ist. Das Aufmerksame Zuhören liegt mir sehr, da vieles an Informationen zwischen den Zeilen heraus zu hören ist. Durch meine tiefe Analytische Sicht der Dinge und Worte kann ich durch gezieltes Fragen, den Gesprächen mehr Tiefe, Öffnung und Breite geben.

Der für mich spannendste Teil meines Studiums waren unter anderem das Tiefenpsychologische Verfahren, wo ich auch bereits mehrere Sondersem inare im Bereich der Analytischen Psychologie nach C. G. Jung belegt habe sowie medizinisch angewandte Hypnose, welche ich auch in meinen Beratungen zur Anwendung bringen.